CAMPING- UND OUTDOOR-APPS ALS NÜTZLICHE URLAUBSALLTAGSBEGLEITER

Welcher Campingplatz ist der richtige für mich? Was sehe und erlebe ich dort und wie finde ich mich in der Umgebung zurecht? Es ist nicht immer ganz leicht, auf alles und jedes vorbereitet zu sein, was so ein TABBERT Urlaub mit sich bringt. Anstatt Nachschlagewerke aller Art mitzunehmen, empfiehlt sich der Griff zum Handy. Gerade für den eher analog tickenden und naturverbundenen Camper bieten die aktuellsten App-Versionen ein echtes Plus an Information – ob als Online-Guide, in Fragen der Sicherheit oder zur reinen Unterhaltung.

 

ADAC CAMPING/STELLPLATZ 2018

ADAC App CampingplätzeDer als „DAS Standardwerk“ geltende Führer ist mit über 16.000 Plätzen zwar nicht ganz so üppig aufgestellt wie die Communitybasierte camping.info App, dafür werden die Camping- und Stellplätze redaktionell und damit objektiv beschrieben. Hunde? Seeblick? Wellnessfaktor? Auch die in dieser App aufgeführten, nach ADAC-Kriterien klassifizierten, Plätze können mithilfe diverser Filter vorselektiert werden, damit Sie auch außerhalb Ihres TABBERTs keine Kompromisse machen müssen und sofort heimisch werden können. Durch ergänzende Nutzer-Platzbewertungen von ADAC-Mitgliedern entsteht ein umfassendes Bild der jeweiligen Urlaubsdestination, teilweise sogar mit aktuellen 360-Grad-Bildern. Zwar ist die ADAC-App nicht kostenlos zu haben, dank der integrierten ADAC CampCard 2018 können App-Nutzer jedoch eine ganze Reihe von Rabattangeboten wahrnehmen, sodass der Beitrag schnell wieder ausgeglichen ist. Während alle Platzinfos auch offline zur Verfügung stehen, ist die Kartenfunktion internetabhängig.

Campingplätze: 8.700 | Stellplätze: 7.300 | Preis 8,99 €

ADAC App Urlaub und Reisen

 

 

CAMPING.INFO BY POIBASE

Camping Info AppFast schon selbstverständlich ist, dass Deutschlands meistgenutzte Camping-Website camping.info auch im Bereich der Apps für die Stellplatzsuche ganz vorne mit dabei ist – zumindest, was den Umfang der dort aufgeführten Plätze angeht. Die kostenlose App erlaubt die Suche aller auf der Website befindlichen knapp 31.000 Camping- und Stellplätze in 44 Ländern inklusive der üblichen Filterfunktionen, Bilder, Preise und Bewertungen. Annähernd 740 Caravan-Händler und Werkstätten werden in der Suchfunktion ebenfalls aufgeführt. Das dazugehörende Kartenmaterial stammt von dem Online Geodatendienst HERE und kann, zahlt man das Monatsabo für die PRO+ Version, auch offline genutzt werden. Dank integrierter Routenberechnung und Navigation mit Sprachausgabe kann die App als nahezu vollständiges Navigationssystem verwendet werden, vor allem, weil die Entfernung zum gewählten Stellplatz nicht nach Luftlinie gemessen wird, sondern nach tatsächlicher Wegstrecke. Andernfalls könnten Flüsse und Schluchten zu unerwarteten Umwegen führen. Wichtig zu wissen: Um eine Entscheidungshilfe bei der Planung des Camping-Urlaubs zu bieten, verlassen sich die Betreiber der Website und App auf die Campingplatz-Eigner, die die Beschreibungen und Fakten zu ihren Plätzen selbst einstellen und verwalten. Die Campingplatzbesucher und Nutzer der Portale wiederum verfassen ihre persönlichen Eindrücke in Form von Sternen, Kommentaren und eigenen Bildern.

Campingplätze: 24.900 | Stellplätze: 5.800
Preis: gratis bzw. 9 € für eine dreijährige PRO+ Lizenz

 

 

KOMOOT ROUTENPLANER UND NAVIGATION FÜR WANDERER UND RADFAHRER

Nach dem Motto „nichts wie raus“ bietet die von Wanderern und Fahrradfahrern weltweit geschätzte Outdoor-App vorgeplante Exkursionen für Sonntagsausflügler ebenso an wie herausfordernde Entdeckungstouren für durchtrainierte Sportler. Es gibt sonnenbeschienene Frühlingsrunden für Radler, wildromantische Abwege für Hiker und Mountainbiker und noch höhere Ziele für abenteuerlustige Kraxler. Wer lieber sein eigenes Abenteuer plant, nutzt den Routengenerator von komoot. Auf Basis von selbstbestimmten Etappenzielen schlägt dieser mögliche Wegstrecken vor. Und das inklusive der notwendigen Angaben über die Beschaffenheit von Straßen und Wegen sowie Steigungen und anderen möglichen Hindernissen, damit sichergestellt ist, dass man die richtige Ausrüstung dabeihat. Laut einer wachsenden Community begeisterter Nutzer ist nicht nur die Sprachnavigation ein sicherer Führer, die Karten sind sehr präzise und detailgenau. Um Empfangsschwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, wird empfohlen, die geplante Tour vorher herunterzuladen, sodass man sich „selbst im schönsten Funkloch der Welt“ nicht verläuft.

Zusatzfunktionen: Synchronisation mit an PC geplanter Tour; Integration von Garmin, Wahoo und Apple Watch.
Preise: Viele Funktionen, z. B. das Aufzeichnen von Touren, sind kostenlos. Einzelne Regionen kosten 3,99 €, das Komplettpaket mit Sprachnavigation, Offline-Karten, kostenlosen Karten-Updates, Touren-Export für das GPS-Gerät kostet 29,99 €.

 

 

ERSTE-HILFE-APP VOM DRK

Weil es leider im Urlaub, oder auf dem Weg dorthin, auch einmal zu einem Notfall kommen kann, ist eine Erste-Hilfe-App mindestens genauso sinnvoll wie der Erste-Hilfe-Kasten. Damit auch Laien in Notfallsituationen schnell reagieren können, hat das Deutsche Rote Kreuz eine interaktive Begleitung entwickelt. Eingeleitet werden die Erste-Hilfe-Maßnahmen durch das Abfragen der bestehenden Umstände, die der Nutzer ganz einfach mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet. Daraufhin gibt die App die entsprechenden Handlungsweisen, z. B. zur Wiederbelebung, in Sprache, Text und/oder Bild vor. Verbrennungen, Vergiftungen, Atemnot, Blutungen, Schlaganfall und Herzinfarkt – die App beschreibt leicht verständlich, was zu tun ist. Für eine präzise Notfallmeldung betätigt man den „Notruf-Assistenten“. Wer sich von vorneherein besser auf Notfälle vorbereiten möchte, studiert den „kleinen Lebensretter“, der unterschiedliche Erste-Hilfe-Themen wie Gelenkverletzungen, Knochenbrüche, Sonnenstich, Schock oder stabile Seitenlage in Text und Bild erläutert.

Funktionen: Interaktive Begleitung für Notfallsituationen – real oder zum Üben
Preis: 1,09 €

 

 

STERNATLAS

Träumer und Himmelsstürmer navigieren sich mithilfe dieser App sicher von ihrem TABBERT aus durch das Universum. Einfach das Handy oder Touchpad in Richtung Sterne halten und die GPS-basierte Applikation macht die sich dort befindenden Himmelskörper selbst am hellichten Tag in 3D sichtbar. Die Namen, Positionen, Helligkeiten und Entfernungen konkreter Sterne und Planeten werden dabei ebenso angezeigt wie ganze Konstellationen, Nebel oder Galaxien. Natürlich sind auch alle Sternzeichen und alle 88 Sternbilder im Atlas zu finden. Wer möchte, kann sogar „durch die Erde durchgucken“, um den Nachthimmel über der anderen Seite des Erdballs zu sehen oder auch, um herauszufinden, wo genau die Sonne gerade steht, wenn sie über einem selbst nicht mehr scheint.

Funktionen: Erkennt eigene Position und Sterne am Himmel
Preis: gratis

 

 

KOSMOS VOGELFÜHRER

Hänschen, mach mal „piep“? In Deutschland gibt es von früher häufigen Vogelarten immer weniger. Erst 2018 wurde bekannt, dass die Zahl der Brutpaare in den Agrarlandschaften der Europäischen Union schon zwischen 1980 und 2010 um 300 Millionen gesunken ist. Ein Grund mehr, sich nach ihnen umzuschauen und umzuhören. Oder man beginnt aus Verlegenheit gegenüber den fragenden Kindern herumzugoogeln. Der für seine gut recherchierten und aufwendig gemachten Ratgeber, Naturführer und Jugendbücher bekannte KOSMOS Verlag bietet eine reichhaltige Vogelführer-App an, die hilft, Vogelarten direkt und ohne Buch zu bestimmen. Basis für die App mit umfangreicher Suchfunktion ist das als europäischer Standard-Naturführer bekannte KOSMOS Bestimmungsbuch. Sie umfasst 3.500 brillante Zeichnungen begleitet von Karten, Stimmen und Texten über 700+ Vogelarten aus Europa, Nordafrika und Vorderasien.
Anhand einer Liste von abgefragten Merkmalen wie Lebensraum, Gestalt, Größe oder Gefiederfärbung werden mögliche Treffer aufgezeigt. Ein Abgleich mit Verwechslungsarten erleichtert das Suchen und Finden.

Zusatzfunktionen: In-App-Videokäufe über Verhalten und Lebensraum für jede abgebildete Art
Preis: 16,99 €

 

 

Weitere spannende Artikel finden Sie auch in unserem Kundenmagazin – exklusiv für TABBERT CLUB-Mitglieder! Jetzt kostenlos CLUB-Mitglied werden und jede Menge Vorteile sichern!

zur Anmeldung